(M)ein etwas anderes Hobby...
Geocaching

 

 

Hier unten
seht Ihr den 
ersten je in Dienst gestellten A 380

der Deutschen
Lufthansa :-)


Below you
can discover
the first A 380
ever in service
for
German
Lufthansa Airlines :-)

 

 (23. Januar 2009)

Als kleines Dankeschön
für den Besuch auf meiner Homepage 

können Cacher den   Airbus
A 380

mit dem
Tracking Code


PCEART


unter

 

www.geocaching.com

 

als gesehen
loggen!

7500 Kilometer durch USA West

& Route 66 - Amerikas Main Highway

On the road - der Beginn von herrlichen 7500 Kilometern quer durch den Westen der USA.

Yuma, Tucson, Tombstone

Um Palm Springs findet man gigantische Windkraftanlagen,
etwa 2700 Turbinen! Der Wind bläst hier auch meist kräftig!


Marilyn Monroe wurde in Palm Springs entdeckt. „Forever Marilyn“ ist eine
fast 8 Meter hohe Skulptur aus Bronze und Edelstahl, die Marilyn Monroe in "der" Pose zeigt. Künstler: Seward Johnson.

 

Ein Abstecher führt uns nach Algodones im
mexikanischen  Bundesstaat Baja California
am Colorado gelegen, ca. 16 km westlich von Yuma.  
Viele Amerikaner lassen sich hier die Zähne machen,
da die Zahnbehandlung in Mexiko deutlich billiger ist.
D
ie USA & Mexico: Durch Wände & Grenzzäune getrennt – Kontrollen finden auf beiden Seiten statt.
Die Wiedereinreise nach USA ist sehr bürokratisch.

 

In Yuma findet man ein Überbleibsel des
US-amerikanischen Justizvollzugs – das Yuma Territorial Prison. In den 33 Jahren Gefängnisbetrieb waren 3.069 Gefangene (davon 29 Frauen) dort eingesperrt.

 

Wegen der nahen Grenze zu Mexico muss man überall in der Gegend mit Kontrollen durch die Border Police rechnen

Phoenix, PIMA Air Museum & Amarg Boneyard

Das Pima Air & Space Museum in Tucson liegt am südlichen Ende der Startbahn der Davis-Monthan Air Force Base.


Die 309th Aerospace Maintenance and Regeneration Group ist ein riesiges Lager für stillgelegte Luftfahrzeuge der US-Streitkräfte.

 

Beides ein El Dorado für Flugzeug – Interessierte!


Meine Empfehlung - beides besuchen, denn im Rahmen einer Boneyard Tour kann man auch auf das Gelände der AMARG.

Tucson, Desert Museum

Das Arizona-Sonora Desert Museum nahe des
Saguaro Nationalparks bei Tucson
vereint sowohl einenZoo & ein Museum
als auch einen botanischen Garten.
Das Museum wurde 1952 gegründet und
es kommen
etwa eine halbe Million Besucher pro Jahr.
Mein Prädika
t: Sehr empfehlenswert.

 

Über Benson nach Tombstone, AZ

Benson ist ein nettes Städtchen im Cochise County in Arizona
& hat t 4711 Einwohner & eine Fläche von 92,5 km².

 

Tombstone, die Stadt mit dem schönen Namen Grabstein,
wurde am 5. März 1879 gegründet. Einst hatte sie bis zu 15.000 Einwohner. Heute  leben die ca.
1600 Menschen hauptsächlich vom Tourismus.

Tombstone war Schauplatz verschiedener Schießereien, bekannteste war die am O.K. Corral mit den Earp-Brüdern und Doc Holliday am 26. Oktober 1881.

Auf dem Friedhof Boot Hill finden sich die Gräber bekannter und unbekannter Opfer aus dieser Zeit.

Heute ist die Stadt sehr sehr touristisch & wirbt mit dem Slogan „The town too tough to die“. Täglich werden für die Touristen Schießereien nachgestellt. Historische und nachgebaute Saloons buhlen um die Gunst der Gäste in dieser alten Westernstadt, die Schauplatz vieler Westernfilme war, zum Beispiel "Faustrecht der Prärie".